Antibes: Marché provencal

Marché à Antibes

Marché à Antibes

Ein Besuch vom provenzalischen Markt (marché provencal) in Antibes ist ein Höhepunkt für viele Südfrankreich-Besucher. Hier finden Sie von allerlei exotischen Gewürzen über heimischen Käse und spanischer Wurst bis zum Händler mit mehreren Dutzend Sorten Trockenfrüchten alles was das Herz begehrt.

Der Markt findet in den Monaten Juli und August jeden Tag morgens statt, die sonstigen Monate von Dienstag bis Sonntag.

Mein Tipp: probieren Sie die socca niçoise, der Stand befindet sich ganz am Ende des Marktes. Die socca niçoise ist eine Art Pfannkucken (dick) aus Kichererbsen und Olivenöl, der in einer Art Pizzaofen hergestellt wird. Mit etwas Pfeffer überstreut schmeckt sie ganz besonders lecker.

Antibes - marché provencal

Antibes - marché provencalAntibes - marché provencal. Im Juli & August jeden Tag morgens geöffnet.

 

Antibes - marché provencal. Im Juli & August jeden Tag morgens geöffnet.

Antibes - marché provencal. Im Juli & August jeden Tag morgens geöffnet.Kräuter und Gewürze in allen FarbenKräuter und Gewürze in allen FarbenKräuter und Gewürze in allen Farben

 

Kräuter und Gewürze in allen Farben
Kräuter und Gewürze in allen Farben

Wikipedia-Artikel zu Antibes: http://wikitravel.org/fr/Antibes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>